Direkt zum Inhalt springen

Departement für Erziehung und Kultur

Herzlich willkommen beim Departement für Erziehung und Kultur!

Wir sind zuständig für die Bereiche Bildung, Kultur und Sport im Kanton Thurgau.
Gerne sind wir für Sie da, wenn Sie ein Anliegen haben.


Aktuelles

Erstes kantonales Sportanlagenkonzept liegt vor

Der Regierungsrat unterbreitet dem Grossen Rat das Kantonale Sportanlagenkonzept (KASAK TG). Es dient als dynamisches Planungs- und Koordinationsinstrument für die Infrastrukturbedürfnisse des Leistungs- und des Breitensports. Das Konzept geht auf einen erheblich erklärten parlamentarischen Antrag zurück.

Der Sport geniesst in der Thurgauer Bevölkerung einen hohen Stellenwert. Rund 120‘000 Personen treiben mehrmals wöchentlich Sport und weitere 45‘000 mindestens einmal pro Woche. Dieser grossen gesellschaftlichen Bedeutung des Sports trägt das nun dem Grossen Rat vorgelegte KASAK TG Rechnung. Mit diesem Konzept wird der erheblich erklärte Antrag erfüllt, der die Erstellung eines kantonalen Sport- und Freizeitanlagenkonzepts verlangte.

Das KASAK TG enthält eine Bestandesaufnahme der Sportinfrastruktur im Kanton und in den benachbarten Zentren, dient als Koordinationsinstrument für die Bedürfnisse des Leistungssports und des Breitensports und ermöglicht, die finanziellen Mittel zielgerichtet einzusetzen. Um die zahlreichen Sportanlagen im Kanton Thurgau zu katalogisieren, wurde ein Infrastruktur-Modell definiert. Es teilt die Sportanlagen in die Kategorien «National», «Kantonal», «Regional» und «Lokal» ein und bildet die Grundlage für die Bestimmung der finanziellen Unterstützung aus dem Sportfonds.